Johanniskraut

Teezubereitung aus den während der Blütezeit geernteten, getrockneten, zerkleinerten Triebspitzen von Hypericum perforatum L.

Zubereitung: 2 Teelöffel mit 250 ml siedendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen.

Warnhinweise: Aufgrund möglicher Wechselwirkungen mit bestimmten Arzneimitteln nur nach Rücksprache mit Arzt oder Apotheker anwenden. Johanniskraut kann die Lichtempfindlichkeit der Haut erhöhen.

Qualität: Arzneibuchqualität – geprüft nach Arzneibuch auf ausgewählte Schwermetalle, Pestizide und bakterielle Verunreinigungen.

Lateinische Bezeichnung: Herba Hyperici

Stammpflanze: Hypericum perforatum

Familie: Hypericaceae

Verwendeter Pflanzenteil: Blühende oberirdische Teile

Synonym: Blutkraut, Bockskraut

Preis per 100 g – 3,56 €

Haben Sie Fragen oder einen Beratungswunsch zum Produkt. Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail: info@walgau-apotheke.at

      Inhalt80 g Kartonhülse

     2,85