Löwenzahnblätter

Tee aus den zerkleinerten, getrockneten oberirdischen Teilen von Taraxacum offici­nale.

Anwendung: Bei Verdauungsbeschwerden sowie zur Anregung der Nierentätigkeit (laut Abgrenzungsverordnung 2004).

Zubereitung: Für eine Tasse Tee 1 bis 2 Teelöffel voll mit Wasser kurz aufkochen und nach 15 Minuten abseihen. Morgens und abends eine Tasse frisch bereiteten Tee trinken. Wechselweise kann auch Löwenzahnwurzeltee eingenommen werden.

Warnhinweise: Vorsicht bei Überempfindlichkeit gegen Pflanzen aus der Familie der Korbblütler.

Qualität: Arzneibuchqualität – geprüft nach Arzneibuch auf ausgewählte Schwermetalle, Pestizide und bakterielle Verunreinigungen.

Lateinische Bezeichnung: Folium Taraxaci

Stammpflanze: Taraxacum officinale

Familie: Asteraceae

Verwendeter Pflanzenteil: Blätter

Synonym: Kuhblume

Preis per 100 g – 5,38 €

Haben Sie Fragen oder einen Beratungswunsch zum Produkt. Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail: info@walgau-apotheke.at

      Inhalt40 g Kartonhülse

     2,15