Salbeiblätter

Tee aus den geschnittenen, getrockneten Laubblättern von Salvia officinalis L.

Anwendung: Bei Entzündungen von Zahnfleisch, Mund- und Rachenschleimhaut (laut Abgrenzungsverordnung 2004).

Zubereitung: Zur Behandlung von Verdauungsbeschwerden für eine Tasse Tee 1/2 Teelöffel voll mit kochendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen, mehrmals täglich 1 Tasse warmen Tee 1/2 Stunde vor den Mahlzeiten trinken. Zur Behandlung von Entzündungen im Bereich der Mundhöhle 1 Teelöffel voll mit kochendem Wasser übergießen und nach 10 Minuten abseihen, mehrmals täglich mit einem noch warmen Teeaufguss spülen oder gurgeln.

Warnhinweise: Salbeitee soll nicht über längere Zeit eingenommen werden.

Qualität: Arzneibuchqualität – geprüft nach Arzneibuch auf ausgewählte Schwermetalle, Pestizide und bakterielle Verunreinigungen.

Lateinische Bezeichnung: Folium Salviae

Stammpflanze: Salvia officinalis

Familie: Lamiaceae

Verwendeter Pflanzenteil: Blätter

Synonym: Königs-Salbei

Preis per 100 g – 5,10 €

Haben Sie Fragen oder einen Beratungswunsch zum Produkt. Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail: info@walgau-apotheke.at

 

      Inhalt50 g Kartonhülse

     2,55