Schwangerschaftstee

Der Schwangerschaftstee arbeitet ausgleichend und unterstützt das Stoffwechselsystem während der Schwangerschaft und dem Schwangerschaftsverlauf.

Kräuterbestandteile: Brennnesselblätter, Frauenmantel, Himbeer- und Melissenblätter, Johanniskraut, Schafgarbe, Zinnkraut

Inhalt: 65 g Dose

Mama Nella sagt, …

„Brennnesseln, Frauenmantel, Himbeerblätter, Melisse, Johanniskraut, Schafgarbe und Zinnkraut – das ist das ganze Paket der Frauenkräuter. In ihrer Einzelwirkung bereits stark und hilfreich, sind sie in ihrer Zusammensetzung unübertrefflich. Wird diese Mischung schon früh in der Schwangerschaft getrunken, so werden die verschiedensten Körperfunktion von Beginn an positiv beeinflusst.

Drei Tassen, über den Tag verteilt getrunken, wirken spürbar ausgleichend auf das sich verändernde Hormonsystem und unterstützen den Stoffwechsel. Und während sich schon in einem selbst und rundherum alles verändert, tut es gut, wenn das Teekochen so unverändert einfach bleibt, wie wir es kennen: Einfach einen Teelöffel mit kochendem Wasser übergießen, bedeckt ziehen lassen und nach etwa zehn Minuten abseihen. Und dann in aller Ruhe genießen. Wir haben es schon fast vergessen, aber das ist auch eine besondere Frauenkraft.“

Anwendung: Diese Teemischung sollte schon früh in der Schwangerschaft getrunken werden, denn dadurch werden verschiedene Körperfunktionen schon frühzeitig positiv unterstützt. Zur Zubereitung einen Teelöffel der Kräuter mit kochendem Wasser (1/4 Liter) übergießen und 10 Minuten bedeckt ziehen lassen. Täglich 3 Tassen über den Tag verteilt trinken.

per 100 g – 10,10 €

PZN 4748712

       5,05