Wechseljahre Tee

Die eine Frau ist davon geplagt. Schwitzen, das auch an kühlen Tagen. Das muss doch nicht sein. Ein Tee kann ein angenehmer Begleiter in dieser Wechselzeit sein.

Zubereitung: 1-2 Teelöffel mit kochendem Wasser (1/4 Liter) übergießen, bedeckt ziehen lassen und etwa nach 10 Minuten abseihen.

Kräuterbestandteile: Salbei, Rosmarin, Hopfen, Melisse, Johanniskraut und Ysop

Qualität: Arzneibuchqualität – geprüft nach Arzneibuch auf Schwermetalle, Pestizide und bakterielle Verunreinigungen.

  • PZN
    8005497
    Inhalt50 g Kartonhülse

 4,55