Pur

  • Calciumcitrat Mineralien PUR

    Nahrungsergänzungsmittel

    Calcium ist im menschlichen Organismus der mengenmäßig häufigste Mineralstoff. Davon werden 99% (entspricht ca. 1 kg) im Knochengerüst gespeichert. Die Versorgung mit Calcium bzw. der Bedarf sind sehr individuell. Vor allem bei Personen, die auf Milchprodukte verzichten, ist eine zusätzliche Zufuhr sinnvoll. Die Bedeutung des essentiellen Mineralstoffs ist vielseitig. Das Mineral Calcium – in der gut bioverfügbaren Form als Citrat – trägt zu einer normalen Blutgerinnung, zu einem normalen Energiestoffwechsel, einer normalen Muskelfunktion, einer normalen Signalübertragung zwischen den Nervenzellen bei, hat eine Funktion bei der Zellteilung sowie deren Spezialisierung und ist für den Erhalt der Stabilität von Knochen und Zähnen von Bedeutung.

    Zutaten: Calciumcitrat

    Verzehrempfehlung: 1-2 gehäufte Teelöffel pro Tag in 1/4 bis 1/2 Liter Wasser lösen und schluckweise trinken. Unbedingt zusätzlich Vitamin D3 einnehmen.

    Inhalt pro Tagesdosis (2 Teelöffel): Calcium 800 mg – 100 % NRV (Nährstoffbezugswerte gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011)

    Warnhinweise: Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

    Lagerung: Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Kühl und trocken lagern.

    Qualität: Apothekenqualität

    Preis per 100 g – 7,83 €

    Haben Sie Fragen oder einen Beratungswunsch zum Produkt. Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail: info@walgau-apotheke.at

        Inhalt180 g Kartonhülse

       14,10

    • Flohsamenschalenpulver

      Magistrale Zubereitung zum Einnehmen.

      Zusammensetzung: Psyllium aus kontrolliert biologischem Anbau

      Zubereitung: 1 Teelöffel (ca. 2 g) werden mit mindestens 1/4 Liter stillem Wasser, Basensuppe oder Kräutertee (keine Milch!) gemischt und gleich oder nach einer kurzen Quellzeit (3 bis 4 Minuten) vor einer Mahlzeit verzehrt.

      Warnhinweise: Einnahme nicht im Liegen oder abends vor dem Schlafengehen. Medikamente im Abstand von mindestens 30 Minuten einnehmen. Kontraindiziert bei Verengungen im Bereich der Speiseröhre oder des Magen-Darm-Traktes, Darmverschluss, bei schwer einstellbarem Diabetes mellitus und bei gleichzeitiger Einnahme von Cumarinderivaten und Medikamenten, die die Darmtätigkeit hemmen.

      Lagerung: Kühl und trocken lagern.

      Qualität: Apothekenqualität

      Preis per 100 g – 4,98 €

      Haben Sie Fragen oder einen Beratungswunsch zum Produkt. Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail: info@walgau-apotheke.at

          Inhalt260 g Kartonhülse

         9,95

      • Teufelskrallenwurzel

        Tee aus den geschnittenen, getrockneten, knolligen Sekundärwurzeln von Harpagophytum procumbens.

        Anwendung: Bei Gelenksschmerzen (laut Abgrenzungsverordnung 2004).

        Zubereitung: Bei Gelenksschmerzen 1 Teelöffel mit 300-500 ml kochendem Wasser übergießen und 8 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen, dann abseihen. In 3 Portionen über den Tag verteilt trinken.

        Qualität: Arzneibuchqualität – geprüft nach Arzneibuch auf ausgewählte Schwermetalle, Pestizide und bakterielle Verunreinigungen.

        Lateinische Bezeichnung: Radix Harpagophyti

        Stammpflanze: Harpagophytum procumbens

        Familie: Pedaliaceae

        Verwendeter Pflanzenteil: Wurzel

        Preis per 100 g – 9,22 €

        Haben Sie Fragen oder einen Beratungswunsch zum Produkt. Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail: info@walgau-apotheke.at

            Inhalt180 g Kartonhülse

           16,60

        • Yamswurzel

          Tee aus den im Winter, wenn Spross und Blätter verwelkt sind, geernteten, getrockneten, geschälten und von Wurzeln befreiten, ganzen oder zerkleinerten Rhizomen von Dioscorea villosa L.

          Zubereitung: 1-2 Teelöffel Yamswurzel in ca. 150 ml (1 Tasse) kochendes Wasser geben, 15 min kochen und anschließend bedeckt 5-10 Minuten ziehen lassen. Durch ein Teesieb geben und je nach Geschmack z.B. mit Honig süßen. 3x täglich 1 Tasse frisch zubereiteten Tee trinken.

          Qualität: Apothekenqualität – geprüft auf ausgewählte Schwermetalle, Pestizide und bakterielle Verunreinigungen.

          Lateinische Bezeichnung: Radix Dioscoreae conc.

          Stammpflanze: Dioscorea villosa

          Familie: Dioscoreaceae

          Verwendeter Pflanzenteil: Getrockneter Wurzelstock

          Synonym: Wild Yam

          Preis per 100 g – 5,38 €

          Haben Sie Fragen oder einen Beratungswunsch zum Produkt. Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail: info@walgau-apotheke.at

           

              Inhalt120 g Kartonhülse

             6,45

          • Ysopkraut

            Tee aus den getrockneten, während der Blütezeit gesammelten oberirdischen Teilen von Hyssopus officinalis.

            Zubereitung: 1-2 Teelöffel mit 250 ml kochendem Wasser übergießen und 5-10 Minuten ziehen lassen.

            Qualität: Apothekenqualität – geprüft auf ausgewählte Schwermetalle, Pestizide und bakterielle Verunreinigungen.

            Lateinische Bezeichnung: Herba Hyssopi

            Stammpflanze: Hyssopus officinalis

            Familie: Lamiaceae

            Verwendeter Pflanzenteil: Kraut

            Synonym: Josefskraut, Bienenkraut

            Preis per 100 g – 4,92 €

            Haben Sie Fragen oder einen Beratungswunsch zum Produkt. Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail: info@walgau-apotheke.at

                Inhalt60 g Kartonhülse

               4,15

            • Zinnkraut/Schachtelhalmkraut

              Tee aus den geschnittenen, getrockneten, sterilen, oberirdischen Teilen von Equisetum arvense L.

              Anwendung: Zur Erhöhung der Harnmenge bei Katarrhen der ableitenden Harnwege, bei Harngrieß und zur Vorbeugung von Harnsteinen (laut Abgrenzungsverordnung 2004).

              Zubereitung: Für eine Tasse Tee 1 Teelöffel voll mit Wasser 15 Minuten lang kochen und anschließend abseihen. Mehrmals täglich eine Tasse einer frisch bereiteten Teeabkochung zwischen den Mahlzeiten trinken.

              Warnhinweis: Schachtelhalmkrauttee darf nicht bei Wasseransammlungen (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- oder Nierentätigkeit angewendet werden.

              Qualität: Arzneibuchqualität – geprüft nach Arzneibuch auf ausgewählte Schwermetalle, Pestizide und bakterielle Verunreinigungen.

              Lateinische Bezeichnung: Herba Equiseti

              Stammpflanze: Equisetum arvense

              Familie: Equisetaceae

              Verwendeter Pflanzenteil: Kraut

              Synonym: Ackerschachtelhalmkraut

              Preis per 100 g – 5,13 €

              Haben Sie Fragen oder einen Beratungswunsch zum Produkt. Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail: info@walgau-apotheke.at

                  Inhalt40 g Kartonhülse

                 2,05

              • Zitronengras

                Tee aus den getrockneten, geschnittenen oberirdischen Pflanzenteilen von Cymbopogon citratus.

                Zubereitung: 1 bis 2 Teelöffel mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, nach Belieben mit Zitronensaft und Honig verfeinern. Kalt ist der Tee ein sommerliches Erfrischungsgetränk.

                Qualität: Apothekenqualität – geprüft auf ausgewählte Schwermetalle, Pestizide und bakterielle Verunreinigungen.

                Lateinische Bezeichnung: Folium Citronellae

                Stammpflanze: Cymbopogon citratus

                Familie: Poaceae

                Verwendeter Pflanzenteil: Blätter

                Synonym: Lemongras

                Preis per 100 g – 7,33 €

                Haben Sie Fragen oder einen Beratungswunsch zum Produkt. Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail: info@walgau-apotheke.at

                    Inhalt30 g Kartonhülse

                   2,20

                • Zitronenschalen

                  Tee aus den getrockneten, geschnittenen Stücken der unbehandelten Schalen von Citrus x limon.

                  Zubereitung: 1 bis 2 Teelöffel mit heißem Wasser übergießen, nach 10 Minuten abseihen. Ideal auch in Kombination mit anderen Kräutern (z.B. Griechische Bergteeblätter).

                  Qualität: Apothekenqualität – geprüft auf ausgewählte Schwermetalle, Pestizide und bakterielle Verunreinigungen.

                  Lateinische Bezeichnung: Cortex Citri

                  Stammpflanze: Citrus x limon

                  Familie: Rutaceae

                  Verwendeter Pflanzenteil: Schalen

                  Synonym: Lemon

                  Preis per 100 g – 5,94 €

                  Haben Sie Fragen oder einen Beratungswunsch zum Produkt. Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail: info@walgau-apotheke.at

                      Inhalt80 g Kartonhülse

                     4,75

                  • Zitronenverbene

                    Tee aus den zerkleinerten, getrockneten Blättern von Verbena triphylla L.

                    Zubereitung: 2 Teelöffel getrocknetes Kraut mit 250 ml kochend heißem Wasser übergießen und 8 bis 10 Minuten ziehen lassen.

                    Qualität: Arzneibuchqualität – geprüft nach Arzneibuch auf ausgewählte Schwermetalle, Pestizide und bakterielle Verunreinigungen.

                    Lateinische Bezeichnung: Folium Verbenae citriodoratae

                    Stammpflanze: Verbena triphylla

                    Familie: Verbenaceae

                    Verwendeter Pflanzenteil: Blätter

                    Preis per 100 g – 5,99 €

                    Haben Sie Fragen oder einen Beratungswunsch zum Produkt. Bitte schreiben Sie uns einfach eine Mail: info@walgau-apotheke.at

                        Inhalt30 g Kartonhülse

                       1,80

                    Beratung gewünscht?